Gälisch und Nordischer Groove – direkt und unverfälscht!

Das Trio Beoir spielt seit 2011 traditionelle, neue sowie selbst komponierte Stücke, basierend auf finnischer und irischer Musiktradition. Mit vielen Auftritten in finnischer und estnischen Resturants, Weinhäusern und auf der Straße haben sie eine baltisch-nordische Farbe in ihr Repertoire gebracht. Die Stärke von Trio Beoir liegt in dem engen Ensemblespiel und der energetischen Bühnenpräsenz. Sie geben einem eine wohlwollende Einführung in die Irish-Folk-Musik mit Hilfe von Violine, Mundharmonika, gitarre und Percussions.

Tommo Henttonen, Violine, Löffel, Mandoline, Gesang
Juha-Matti Kokkonen, Gitarre, Banjo, Gesang
Janne Ojajärvi, Kistentrommel, Schlagzeug, Mundharmonika, Gesang

 

am Dienstag, den 25. Sept. 2018 19.30 Uhr – Einlass 18.30 Uhr

Waas’sche Fabrik, Winkeler Str. 100, Geisenheim

Eintritt: 15,- Euro im Vvk, 17,90 Euro an der Abendkasse. DFG-Mitglieder erhalten 5 Euro Rabatt (Bitte Mitgliedsausweis vorzeigen)

www.dfg-hessen.de/event/trio-beoir