THALAMUS – Nordic folk music with global twist

Die Folk Band Thalamus bereichert seit fast zwei Jahrzehnten die finnische Folkmusikszene mit ihrer vielfältigen Kombination aus traditionellen und eigenen Kompositionen, die aus der Musik verschiedener Regionen Europas, Nordamerikas und sogar Nordafrikas stammen und beeinflusst wurden. Thalamus hat immer sehr viel Mühe in die Arrangements gesteckt: „Um es für die Zuschauer interessant und oft auch überraschend zu machen, daraus Thalamus Musik zu machen!“

Thalamus wurde 1997 gegründet, als vier junge Folkmusikliebhaber zusammentrafen und Spaß haben wollten. Nach und nach begannen sie auch eigene Kompositionen zu schreiben und zu spielen und tourten auf verschiedene Festivals in Finnland. Im Jahr 1999 gewannen sie die finnische Meisterschaft im Folkmusikspiel. Kurz darauf war Thalamus eine bekannte junge Folkmusikband in Finnland. Thalamus veröffentlichte ihre erste und immer noch einzige CD im Jahr 2001. Denn danach war es Zeit zu studieren, die Band ging in verschiedene Richtungen und Besetzungen. Die aktuelle Besetzung (Paulina, Elina, Henrik und Riku) ist seit 2013 zusammen, als Elina Mitglied der Gruppe wurde, und dann begann auch eine weitere aktive Phase für die Band. Seitdem spielte Thalamus auf verschiedenen Festivals in Finnland und machte im Sommer 2015 auch eine Tournee in Belgien.

Riku Elomaa – 2- and 5-row accordion
Elina Lappalainen – double bass
Pauliina Pajala – 5-string fiddle
Henrik Norri – bouzouki

Fr. 24. Mai 2019
Einlass 19 Uhr, Konzert 20 Uhr
Eintritt: 15€; bei Vorlage des DFG-Ausweises ermäßigt 10€

Die Fabrik
Mittlerer Hasenpfad 5, 60598 Frankfurt

Organisation: DFG-Hessen

www.folkbandthalamus.fi