Künstlerinnengespräch: Hanna-Maria Hammari

4.4.2019 um 19 Uhr

Hanna-Maria Hammari (*1986, Tornio, FI) hat von 2011 bis 2017 bei Prof. Tobias Rehberger an der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste – Städelschule in Frankfurt am Main studiert und ihr Studium als Meisterschülerin abgeschlossen. 2016 absolvierte sie ein Gastsemester an der Cooper Union in New York, US.

Das Publikum kann mit der Künstlerin ins Gespräch kommen und Hintergründe und Details zu ihrem Arbeitsprozess und ihrem Werk erfahren.

Das Gespräch findet auf Englisch statt. Der Eintritt ist kostenlos.

Hei mennänpä koittamaan jos voitas jutella myöskin suomeksi!

FRANKFURTER KUNSTVEREIN
Steinernes Haus am Römerberg, Markt 44, 60311 Frankfurt am Main
Fon +49 (0) 69 219 314 -0